Mini-Tutorial: "saubere" Formulare in Modulen mit Joomla! 1.5

alle Parameter sauber im Zielscript des Formulars Manchmal sucht man vergebens nach einer sauberen und wirklich eleganten Lösung. So gings auch mir beim Schreiben eines kleinen Moduls für Joomla! 1.5, in welchem u.a. ein Formular abgeschickt werden sollte.

Frage:
Wie stelle ich es an, sämtliche Parameter (GET-Variable) mit zu liefern, wenn das Formular im Modul abgeschickt wird?

Antwort:

<form action="<?php echo JRoute::_(JRequest::getURI()) ?>" ...>

Warum?
Das Joomla-Framework bietet alle Möglichkeiten, die URI auszulesen und diese (oder Teile davon) wieder sauber auf den Weg zu schicken.
Mit der Funktion JRequest::getURI() wird das benötigte Objekt geholt und mit JRoute::_() wird es wieder sauber verpackt als Ziel des Formulars ausgegeben.
Damit klappts auch mit den suchmaschinenfreundlichen URLs.

HTH!

weiterlesen ...

Mini-Tutorial: die Sache mit der Feedausgabe bei EventList

Problem: Die Terminansicht wird korrekt angezeigt, die Ausgabe als Feed verlinkt aber nicht auf die entsprechenden Detailseiten der Einträge, sondern scheinbar wahllos auf andere (bereits abgelaufene) Termine.

Bei einem aktuellen Projekt bin ich darauf gestoßen:

Als Ausgabe für Termine wird EventList (www.schlu.net) in der aktuellen Version 1.0.1 verwendet:
www.ec-sachsen.de/index.php?option=com_eventlist&view=categoryevents&id=6&Itemid=189

Wie man am Link sehen kann, wird die Ansicht ("View") categoryevents verwendet. Aus dieser Ansicht kann eine Feedausgabe (RSS 2.0)erzeugt werden:

www.ec-sachsen.de/index.php?option=com_eventlist&view=categoryevents&format=feed&id=6&type=rss&Itemid=189

Dieser Feed erzeugte ursprünglich die fehlerhaften Links.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen